Ortsgruppe Lahr

Pressemitteilung zur Jahreshauptversammlung vom 15.05.2024

Bild des neues Vorstandes der neue Vorstand: Uli Sand, Katinka Mangei, Bertram Bliss, Barbara Klenter, Rudi Beiser

Neuer BUND-Vorstand nimmt viele Aufgaben in den Blick

Bei der jährlichen Mitgliederversammlung der BUND-Ortsgruppe Lahr/Schuttertal diskutierten die Teilnehmenden die anstehenden zentralen Aufgaben. Mit Blick auf Flächen- und Ressourcenverbrauch wurden die Planungen zur Kreisstraße Lahr-Ringsheim, zum Neubau Krankenhaus Lahr sowie zum angedachten Surfpark kritisch gesehen. Weiter im Fokus standen Themen wie ÖPNV und Radverkehr. Der BUND fordert die schnelle Umsetzung des vom Gemeinderat Lahr beschlossenen Konzeptes „Mut zur Verkehrswende“. Problematisch gesehen wurde der kommunizierte, mindestens 6jährige Schienenersatzverkehr zum Ausbau der Bahn-Bestandsstrecke zwischen Offenburg und Riegel.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  

Diese und weitere Themen möchte die BUND-Ortsgruppe Lahr/Schuttertal gemeinsam mit ihren Mitgliedern und Interessenten im Rahmen einer Klausurtagung diskutieren, zu der Zeit und Ort noch bekanntgegeben werden.

Die Teilnehmenden dankten dem alten Vorstand für sein Engagement im vergangenen Jahr und wählten einen neuen Vorstand. Als Schatzmeister wurde Rudi Beiser bestätigt. Weiterhin gehören Katinka Mangei und Uli Sand dem alten und neuen Vorstand an. Verstärkt werden sie nun durch Bertram Bliss und Barbara Klenter als weitere gleichberechtigte Vorstandsmitglieder.